Texten für Buchhandlungen

Als gelernte Buchhändlerin kenne ich das Tagesgeschäft. Die Ideen, das Geschäft noch lebhafter zu gestalten, sprudeln, aber im Alltag bleibt oft zu wenig Zeit, sie umzusetzen. Die Facebook-Seite ist eingerichtet, ebenso wie die Homepage, aber nach einiger Zeit steht fest, dass der Tag einfach nicht genug Stunden hat für alle anstehenden Aufgaben und Projekte.

Der Buchmarkt unterliegt im Augenblick einem einschneidenden Wandel. Die Verbreitung von Ebooks und der Onlineversandhandel haben dafür gesorgt, dass es in den meisten Fällen nicht mehr ausreicht, vor Ort zu sein und qualitativ hochwertig zu beraten. Der Buchhändler war immer schon Beichtvater, Arzt, Seelentröster, Leseförderer und Kulturschaffender, nun muss er das gewisse Etwas mehr bieten, um Kunden hinzuzugewinnen.

Ein Mittel zur Kundengewinnung und -bindung ist natürlich die oben erwähnte Onlinepräsenz auf der Homepage oder in den sozialen Medien. Ich kann Ihnen helfen, nicht eines von vielen Gesichtern in der Buchhandelslandschaft zu sein, sondern Ihre Buchhandlung angemessen zu präsentieren. Ich sehe mir, wenn es zeitlich und räumlich möglich ist, Ihr Sortiment an und schneidere meine Texte für Sie. Jeder Text, ob Rezension oder Kommunikation auf Facebook oder der lebendige und informative Pressetext, ist Ihr Text und hat Ihren Stil. Bloggen als Mittel zur Kundenbindung ist heute schon fast ein Muss.

In meinem Angebot ist ebenfalls die Erstellung eines Kundenmagazins in der altbewährten und immer noch geschätzten Printform. Sollten Sie ein Beispielexemplar als PDF wünschen, schreiben Sie mich an.

Das alles klingt zu schön, um wahr zu sein? Unbezahlbar? Schreiben Sie mir oder rufen Sie an. Als Buchhändlerin weiß ich, was möglich ist und was nicht. Eine ansprechende Buchbesprechung in Ihrem Tonfall bekommen Sie bereits für 2 Cent pro Wort.